Kohlefaser/Metall Hybrid-Bauteile

Träger für hohe dynamische Belastung 

Die Kohlefaser-Verstärkung von Metallteilen reduziert deren  Dimensionierung (Eigengewicht), verbessert Durchbiegungsverhalten und erhöht die Eigenfrequenz.

 

Walzen und Wellen

Die definierte Kohlefaser-Verstärkung von Rohren reduziert das Eigengewicht und die Durchbiegung und verbessert - unter Beibehaltung zulässiger  Torsionsmomente – vor allem die Eigenfrequenz.

 

Kinematikbauteile

Die CFK Verstärkung von Hebeln und Stangen z.B. aus Aluminium verbessert die mechanischen Eigenschaften signifikant.